Sonnenaufgang auf der Almhütte - Jumela Alm
(1)
Archivio Azienda per il Turismo Val di Fassa
Archivio Azienda per il Turismo Val di Fassa
Archivio Azienda per il Turismo Val di Fassa
Archivio Azienda per il Turismo Val di Fassa

Verbringen Sie die Nacht in der Hütte und erleben Sie im Morgengrauen das Leben im Jumela-Tal wie ein echter Senner. Die Belohnung? Das echteste Frühstück Ihres Lebens!

  • Übernachtung und Abendessen auf der Hütte
  • Hüttenaktivitäten mit reichhaltigem Frühstück
  • Zwei Wanderungen in Begleitung eines Bergführers
Enthalten

Auffahrt mit der Seilbahn, Abendessen und Übernachtung in einer Berghütte, Aktivitäten und herzhaftes Frühstück in einer Almhütte, Wanderung mit einem Bergführer

Nicht enthalten

Lunchpaket am Samstag. Kann am Morgen direkt auf der Hütte gekauft werden

Dauer2 Tage
Teilnehmermax. 19 Teilnehmer
Anforderungen

#albeinmalga:

  • empfohlen für Kinder ab 6 Jahren, die an das Wandern in den Bergen gewöhnt sindgeeignete
  • Kleidung und Wanderschuhe
  • Unterbringung in Mehrbettzimmern oder Schlafsälen, ggf. gemeinsame Nutzung von Bädern
  • Begrenzte Anzahl von Aktivitäten mit einer Mindestteilnehmerzahl von 19 Personen
  • Bei besonders schlechten Wetterbedingungen wird das Erlebnis am Vortag abgesagt und die Teilnehmer werden benachrichtigt
Wichtige Informationen

Stornierungsbedingungen:

die Stornierung der Buchung durch den Kunden/Teilnehmer zu einem beliebigen Zeitpunkt führt zum Verlust der gezahlten Teilnahmegebühr, die in voller Höhe vom Veranstalter einbehalten wird. Die bezahlte Gebühr wird auch bei Nichterscheinen des Kunden an dem vom Veranstalter festgelegten Ort, Tag und der Anfangszeit der Veranstaltung einbehalten.

Im Falle einer Absage der Veranstaltung durch den Veranstalter (wegen schlechten Wetters oder aus anderen organisatorischen Gründen) wird dem Kunden die Teilnahmegebühr in voller Höhe zurückerstattet.

Veranstaltungsort

Bei der Talstation der Kabinenbahn Pozza-Buffaure
Funivie Buffaure, Piaza de Sèn Nicolò, 4, 38036 Pozza di Fassa TN, Italia

Angeboten von

Azienda per il Turismo della Val di Fassa Soc. Coop.
38036 - Pozza di Fassa
(124)

Weitere Informationen

Programm - Freitag, 30. August:

  • 16.30 Uhr - Alle in der Kabinenbahn zum Start! Treffpunkt an den Aufstiegsanlagen von Pozza, um zum Buffaure hinaufzufahren
  • 16.50 Uhr - Auf dem Gipfel angekommen (2040 m), bewundern wir das spektakuläre Panorama, dann den Rucksack auf die Schultern und los geht's auf dem einfachen Weg zur Hütte. Unterwegs lernen wir in Begleitung unseres Bergführers die Namen der Gipfel kennen und mit etwas Glück können wir sogar einige Wildtiere in dieser Gegend beobachten
  • 17.30 Uhr - Wir kommen zur Baita Cuz Hütte an. Schuhe und Rucksäcke aus, wir gehen und nehmen unsere Plätze für die Nacht ein; wir werden alle zusammen schlafen! Wer möchte, kann zum "Col de Valvacin" aufsteigen, um das spektakuläre 360°-Panorama der Fassa-Dolomiten zu bewundern
  • 19.30 Uhr - Essen wir! Wer weiß, wie hungrig wir nach dieser schönen Wanderung sein werden... Stefano und Lucia werden es verstehen, den Appetit von Jung und Alt mit typischen Gerichten zu stillen
  • 21 Uhr - Alle unter die Bettdecke. Morgen beginnt der Tag früh!

Programm - Samstag, 31. August:

  • 5.30 Uhr - Alles aufgewacht! Anfangs wird es etwas anstrengend sein, aber wann werden wir jemals wieder die Sonne von hier oben aufgehen sehen? Heute Abend wird es Zeit zum Schlafen geben...
  • 6 Uhr - Auf der Terrasse der Hütte Baita Cuz genießen wir den Sonnenaufgang, der die sonnenbeschienenen Dolomitengipfel beleuchtet. Dann machen wir uns auf den Weg zur Jumela Alm... und treffen Lucia
  • 6.30 Uhr - Aufgeteilt in kleine Gruppen erleben wir die Aktivitäten der Alm hautnah, vom Melken der Kühe über das Kämmen der Tiere, das Einsammeln der Eier bis hin zur Begleitung der Kühe auf die Weide
  • 8 Uhr - Nach all der Arbeit haben wir uns eine Pause verdient! Auf uns wartet ein reichhaltiges Frühstück mit Milch, Fruchtsäften, Marmeladen, hausgemachten Kuchen, Eiern, Butter, Käse, Speck und frischem Brot (das wir gemeinsam gebacken haben werden) und so weiter und so fort!
  • 10/10.30 Uhr - Wir nehmen unsere Rucksäcke und machen uns mit dem Bergführer auf den Rückweg, mit der Möglichkeit, vor der Rückkehr ins Tal den Aussichtspunkt "Sas de Pere da fech" (2142 m) zu erreichen
  • am späten Vormittag - das ist das Ende des Erlebnisses... jetzt können Sie auch ein Nickerchen machen!
1 Bewertungen
Bellissima esperienza!
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
prenotazione semplice direttamente dal portale, siamo stati accolti nel luogo prefissato da guida alpina e organizzatrice, baita veramente bella e cena ottima. al mattino levataccia ma la ricompensa è stata un'alba meravigliosa, poi semplice passeggiata verso Malga Jumela dove bambini e adulti hanno potuto mungere, pettinare e accompagnare le mucche al pascolo, ma anche dare il biberon agli agnellini e raccogliere le uova. per infine una colazione infinita con prodotti squisiti e preparati sul momento. tutto il personale di Malga Jumela davvero accogliente e disponibile. mio figlio di 10 anni è stato entusiasta dell'esperienza, la straconsiglio!
von Stefano Serafini am 06.09.2023
ab
130,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.